We act. We care. We translate.

01 3451428

Nur für Unternehmen

TÜV zertifiziert

Türkisch

Türkisch

Fachübersetzungen vom Übersetzungsbüro A.C.T.: Türkisch

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung als Übersetzungsbüro!

Bei Übersetzungen handelt es sich nicht um einen mechanischen Vorgang. Professionelle Fachübersetzungen – ob Türkisch oder eine andere Sprache – erfordern neben der perfekten Beherrschung der Sprache eine genaue Kenntnis des Fachgebietes, ein gutes Einfühlungsvermögen in die spezielle Materie und auch die Kenntnis der speziellen Terminologien des jeweiligen Kunden.

Unser Spektrum an Übersetzungen erstreckt sich auf alle Fachgebiete und nahezu alle Sprachen, wobei Geheimhaltung und Termintreue für uns eine Selbstverständlichkeit sind. Das Team der A.C.T. Fachübersetzungen GmbH besteht aus muttersprachlichen Diplom-Fachübersetzern, die ausschließlich in ihren speziellen Fachgebieten übersetzen.

Qualitätssicherung gemäß DIN EN 15038.

Die türkische Sprache gehört zum oghusischen Zweig der Turksprachen. Sie wird von rund 58 Millionen Menschen in der Türkei – dort ist sie unter der Bezeichnung „Türkeitürkisch“ Amtssprache – gesprochen. Außerdem ist sie auf dem Balkan und in Westeuropa weit verbreitet; die Zahl der Sprecher insgesamt liegt bei 74 Millionen.

Türkisch wird vor den Reformen Kemal Atatürks 1928 als osmanische Sprache bezeichnet und bis dahin in drei Entwicklungsstufen eingeteilt: Altosmanisch (bis zum 15. Jahrhundert), Mittelosmanisch (16./17. Jahrhundert) und Neuosmanisch (bis 1928). Türkisch zählt zu den agglutinierenden Sprachen, in denen Wortbeziehungen im Satz durch angehängte Silben (Suffixe) verdeutlicht werden. Es hat fünf Kasus, jedoch kein Genus und keinen bestimmten Artikel und ist – anstelle von Nebensätzen – reich an Partizipialkonstruktionen. Eine Besonderheit der türkischen Sprache ist die Vokalharmonie – das heißt, dass Vokale innerhalb eines Wortes zu einer bestimmten Vokalgruppe gehören. Bis auf das Verb, das stets ans Ende eines Satzes gestellt wird, ist die Wortstellung weitgehend frei. Der Wortschatz enthält viele arabische und persische Lehnwörter.

Das Türkische kennt zahlreiche, zum Teil sehr unterschiedliche Dialekte. Auf dem um Istanbul gesprochenen Dialekt beruht die türkische Hochsprache. Türkisch wird seit 1928 mit einem lateinischen Alphabet geschrieben, dem sogenannten türkischen Alphabet, das aus 29 Buchstaben besteht und einige besondere Schriftzeichen für bestimmte Laute enthält. Die Schreibweise stimmt mit der Aussprache weitgehend überein.

Suchen Sie nach einem Übersetzungsbüro mit Erfahrung und fachlicher Kompetenz?

Gerne hilft Ihnen das Team der A.C.T. Fachübersetzungen mit fachlich fundierten Übersetzungen aus und in nahezu allen Sprachen der Welt. Werfen Sie einen Blick auf unsere Referenzen: Wir übersetzen für viele namhafte Firmen und Agenturen aus dem In- und Ausland in den unterschiedlichsten Themen- und Geschäftsbereichen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.